technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » Produktions- & DJ-Technik, Hard- & Software   » Programm das singt

   
Autor Thema: Programm das singt
Da_Face

Usernummer # 1081

 - verfasst      Profil von Da_Face   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Der ".wav autotune?" Thread hat mich an ein kleines Tool für meine alte Soundblaster AWE32 erinnert, mit dem man den Computer singen lassen konnte. Man hat einfach den Text + Pausen + Note angegeben und das Prog hat das dann ausgeführt.

Hat jemand das Programm und könnte es mir schicken ( wenn es auch mit anderen Karten funzen sollte ) ?? Oder kennt jemand ein ähnliches bzw besseres ??

Sayit kenn ich, läßt sich aber nicht Programmieren - trotzdem nen toller Drumcomputer 8)

THNX
Da_Face


Aus: Würzburg | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
qhead
remute
Usernummer # 1457

 - verfasst      Profil von qhead   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ich kenn ein Programm das LOGOX heißt...
Das kann zwar nicht direkt singen,aber die von LOGOX vorgelesen Texte klingen schon lustig.
Man kann sogar zwischen einer männlichen und einer weiblichen Computerstimme wählen

Der Anthony Rother und der Johannes Heil haben,glaub ich, das Programm mal in ihren Trax benutzt
(Rother:Little Computer People /Heil: Mien Traum).

Ist auch recht günstig zu haben.
Ich habs mir für 10 DM gekauft...


Aus: hamburg | Registriert: Dec 2000  |  IP: [logged]
DJ Fuseburn

Usernummer # 359

 - verfasst      Profil von DJ Fuseburn   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Das Programm, das du meinst, heisst TextAssist und die Spezial-Syntax von dem Programm (eigentlich ein normaler Editor) ermöglicht es, das Vorlesemodul singen zu lassen. Such mal auf Creative-Seiten nach irgendwelchen uralten Updates, da müsstest du das finden.
Aus: Dunkeldeutschland | Registriert: Mar 2000  |  IP: [logged]   121530928
psychosonic
laberbacke
Usernummer # 417

 - verfasst      Profil von psychosonic   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
*räusper*
www.TextAssist.com

Aus: köln | Registriert: Apr 2000  |  IP: [logged]
tanith@snafu.de

Usernummer # 437

 - verfasst      Profil von tanith@snafu.de   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ne ziemlich abgefahrene, wenn auch komplexe varante für sowas gibt's für mac, heißt vocalwriter. ist sowas wie ein singender synthie mit sequencer und 85 mehr oder weniger menschlichen stimmen zur auswahl.
Aus: Berlin | Registriert: Apr 2000  |  IP: [logged]
Necromancer
100
Usernummer # 3008

 - verfasst      Profil von Necromancer   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ich hab' mal was von Melodyne gelesen mit dem man Text/Sprache auch zum singen bringen kann.
Is glau' irgend ein Granularsynthese-Teil oder so *gg*

Voll komplex


Aus: Nördlingen - Augsburg und zurück... | Registriert: Jun 2001  |  IP: [logged]   126089007
Da_Face

Usernummer # 1081

 - verfasst      Profil von Da_Face   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Erstmal danke für die vielen Tips ..

Da ich mir aber irgendwie angewöhnt habe, nixx für Software zu zahlen, hab ich nochmal etwas rumgesucht und grade ein ziemlich großen Studentisches Projekt gefunden ... nennt sich MBRLOA und sieht ziemlich vielversprechend aus.

Schaut doch mal rein : http://tcts.fpms.ac.be/synthesis/mbrola/mbrola_entrypage.html


Aus: Würzburg | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
Mirage

Usernummer # 1605

 - verfasst      Profil von Mirage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Wir machen durch bis morgen früh und singen bum ba da bum bum ba da bum

passt nicht so ganz zum thema, aber hat jemand vielleicht diese T-Mobil Werbung als Filmchen oder Audiofile?

[ 27-06-2001: Beitrag editiert von: Mirage ]


Aus: FFM | Registriert: Dec 2000  |  IP: [logged]
FireDragon

Usernummer # 453

 - verfasst      Profil von FireDragon   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Da kann man sich aber nichts runterladen --odda?!
Aus: Köln | Registriert: May 2000  |  IP: [logged]
Da_Face

Usernummer # 1081

 - verfasst      Profil von Da_Face   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ja sorry, ich hab die falsche Adresse kopiert ...

Also hier ist die Site mit Menüleiste : http://tcts.fpms.ac.be/synthesis/mbrola/

Und hier kann man runterladen : http://tcts.fpms.ac.be/synthesis/mbrola/mbrcopybin.html


Aus: Würzburg | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | Dubstep | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0